Navigation Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany www.kinder-holz-haus.de
Donnerstag, 29. Juni 2017

Veränderungen der weißen Substanz – neuer Therapieansatz?

: Willkommen :: Veränderungen der weißen Substanz –  neuer Therapieansatz? :
Viele  Patienten mit TSC sind mit schweren, immer wiederkehrenden epileptischen  Anfällen konfrontiert. Zur Behandlung kommen deswegen häufig mehrere  Medikamente in hoher Dosierung zum Einsatz, nicht selten mit einem nur mäßigen  Behandlungserfolg und/oder zahlreichen Nebenwirkungen. Als Auslöser für die  Anfälle werden vor allem veränderte Nervenzellen verantwortlich gemacht.  Veränderungen können jedoch auch bei der isolierenden Zellummantelung, der  sogenannten weißen Substanz, nachgewiesen werden. TSC-Forschungspreisträgerin  Theresa Scholl, die dem Team von Martha Feucht an der Medizinischen Universität in Wien angehört und diese Besonderheit zu ihrem Forschungsschwerpunkt gemacht  hat, ist deswegen überzeugt, dass auch die Beschaffenheit der weißen Substanz  einen Einfluss auf das Epilepsiegeschehen hat und damit einen Anhaltspunkt für  neue Therapieansätze liefern könnte.
Abstand


Mithilfe von Gewebe, das bei epilepsiechirurgischen Eingriffen entnommen wurde, entwickelte sie ein Testsystem, das verwendet werden soll, um die Funktion der weißen Substanz genauer zu studieren und herauszufinden, warum hier Defizite bei TSC-betroffenen Menschen bestehen und bei anderen Epilepsie-Patienten nicht. Dazu werden die für die Produktion der weißen Substanz verantwortlichen Zellen von verschiedenen, auch nicht an TSC erkrankten Epilepsie-Patienten in einer speziellen Nährlösung zum Weiterwachsen gebracht und im Anschluss miteinander verglichen. Durch anschließendes Hinzufügen von Wachstumsfaktoren (oder Medikamenten) zur Nährlösung soll in einem nächsten Schritt außerdem herausgefunden werden, ob eine Regeneration der weißen Substanz möglich ist. Ließe sich hierüber neue weiße Substanz bilden, wäre dies ein Ansatzpunkt fürneue  Therapien.

 

Die Schwierigkeit dabei: die für die Produktion der weißen Substanz verantwortlichen Zellen müssen bereits innerhalb der ersten 24 Stunden nach einem epilepsiechirurgischen Eingriff entnommen und in die Nährlösung überführt werden. Um das Projekt auf den Weg zu bringen, ist das Forschungsteam deswegen auf die Unterstützung von TSC-Patienten und Patientinnen angewiesen, die demnächst vor einem neurochirurgischen Eingriff stehen und einen Teil des entnommenen Gewebes für das Forschungsvorhaben zur Verfügung stellen wollen.


Das trifft auf Sie zu? Dann wenden Sie sich bitte direkt an Theresa Scholl (E-Mail: theresa.scholl@meduniwien.ac.at oder Tel.: +43 1 40 400 55690), die Ihnen gerne für Fragen zum Projekt und dem damit verbundenen Ablauf zur Verfügung steht.

Abstand
pic
pic

Infotelefon für Mediziner

Dr. med. Christoph Hertzberg
Neuropädiatrie am TSC-Zentrum Berlin
Tel.: +49 (0) 30 - 13014 3707

Dr. rer. nat. Karin Mayer

Molekulargenetik am MVZ in Martinsried
Tel.:+49 (0) 89 89 55 78-0

Dr. med. Matthias Sauter

TSC-Spezialambulanz am Klinikum Kempten
(Fachgebiet: Innere Medizin/Nephrologie)
Tel.: +49 (0) 831 - 530 1809

Dr. med. Adelheid Wiemer-Kruel

Neuropädiatrie am TSC-Zentrum Kork
Tel.: + 49 (0) 7851 - 84 2230

Abstand

Termine

20.
AUG
Link
Jedes Jahr gibt es in jeder Region in Deutschland mindestens ein Treffen, an dem sich auf Einladu...
26.
AUG
Link
Weitere Informationen stellen wir demnächst zur Verfügung!
02.
SEP
Link
Auch in diesem Jahr veranstaltet die Regionalgruppe Norddeutschland wieder ein Treffen für die Mit...
Abstand

Selbsthilfeförderung

Im Rahmen der Selbsthilfeförderung nach § 20h SGB V erhalten wir von den gesetztliche Krankenkassen Fördermittel für unsere Arbeit. Eine Übersicht der unterstützten Projekte finden Sie hier!

Abstand

Geben Sie uns Ihre Änderungen durch

Als Mitglied des Tuberöse Sklerose Deutschland e. V. haben Sie hier die Möglichkeit uns Ihre aktuellen Daten zu übermitteln und uns über Änderungen zu informieren. Nutzen Sie dazu die nachfolgenden Online-Formulare.

Änderungsmitteilung

Abstand

Wir vernetzen uns!

Hier geht es zu unserer Facebook-Seite!
Abstand

180x150